Tafira

Gemeinde, Einwohner: 3.000, Höhe: 300- 400 m.

Tafira liegt etwa 8 km südwestlich von der Inselhauptstadt Las Palmas de Gran Canaria•und besteht aus den Ortsteilen Tafira Baja und Tafira Alta.

Sehenswert in der Umgebung

Unterhalb von Tafira Alta liegt der weitläufige Botanische Garten, Jardín Botanico Canario Viera y Clavijo, der im Jahre 1952 vom schwedischen Botaniker Sventenius angelegt wurde. Seit 1959 ist der Garten öffentlich zugänglich. Im Park wurden ausschließlich endemische Gewächse der Kanarischen Inseln angepflanzt. In der Sukkulentenabteilung sind seltene Arten aus Afrika, Mittel- und Südamerika zu sehen.

Wanderung

Von Tafira Alta über die Casas de la Caldera in die Caldera de la Bandama, Gehzeit ca. 2 1/2 Std.

Nähere Auskünfte über Behörden, Tourismusamt etc: Das Büro, Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!www.dasbuero.es

Info über Gran Canaria

Button Newsletter

E Book